Predator
Technische Daten

Motormanagement:

Modifizierte Steuergeräte, Begrenzer abschaltbar, Zusatzeinspritzung, 40 KV Zündsystem, Bosch Benzinpumpe mit 200 l/h bei 9,5 bar. Maximaler Ladedruck 1,70 bar, einstellbar. AFR Controler mit Breitbandlamda Regelung. Abgastemperatur Überwachung.

Turbolader:

IHI RHB 5 Abgasturbolader vom Bugatti EB 110. Internes Wastegate. Gefrästes Verdichterrad, Verdichtergehäuse Sonderbau. Auf Keramiklager geändert.

Getriebe:

5 Ganggetriebe, alle Gangpaare aus Punto JTD, länger in der Übersetzung. Vmax 242 km/h. Kupplung mit 625 dk/n. Optimierte Schwungmasse
.

IMG_20170418_124100

Daten Motor:
1301 ccm
260 PS bei 6250 u/min
325 nm bei 3480 u/min
Leistungsgewicht 3,06 KG pro PS
Zylinderkopf bearbeitet, große Ventile, Kanäle bearbeitet u. Poliert. Brennraum Optimiert. Kurbelwelle Pleuele sind gewichtsoptimiert und Poliert. Plasma Beschichtet mit Titan, Cobalt und Mangan. Ölpumpe Optimiert max. 8 bar Öldruck. Asymmetrische Nockenwelle großer Ladeluftkühler, Optimierte Ölkühlung, Ölwanne mit schwallbleche.Drosselklappe 50 mm.


Ventile, Brennraum, Kolbendach, Auslass Kanäle, Fächerkrümmer und Abgasturbine mit Gehäuse sind Keramisch beschichtet. Die Beschichtung ist eine Thermische Isolation und senkt die Temperatur der Bauteile um bis zu 25% . Beim Dragrace im Overboost sind auch kurzfristige Abgastemperaturen von über 1000°C kein Problem
.

Karosserie:

Karosserie um 9 cm verbreitert. Gesamtgewicht fahrbereit 795 KG. Koni Fahrwerk, härte und sturz einstellbar, Bremsen vorn größer, ATE Powerdisk mit Ferodo Belägen.

Innenraum Leergeräumt. Sportsitze von FK mit Sandtler Konsolen und Schroth Hosenträgergurte.



Abgasanlage

Abgasanlage ab Turbolader 60 mm in Edelstahl. 100 Zellen Kat, HJS Endschalldämpfer.



Bereifung 195/50 15” auf 7J 15 H2 Ronal Allufelgen.
Reifen Marangoni Zeta Linea Semi`s
 

IMG_20170418_124125
Home | Infos | Technische Daten | Tuning | Fotogalerie | Kontakt |